Einkommens mit Ihrem Partner (VOF)?

Posted on

Sie haben ein Unternehmen in den Niederlanden und denken darüber nach, es gemeinsam mit Ihrem Partner (Ehefrau oder Ehemann) zu führen, um zweifach von den Steuervorteilen zu profitieren und das zu versteuernde Einkommen zweimal zur Hälfte besteuern zu lassen, geht das?

Das kommt drauf an. Zuerst die Berechnung. Der Gesamtgewinn beträgt 100.000 EUR. Wenn es nur einen Unternehmer gibt, dann wird der Gewinn um 7.280 EUR Unternehmerrabatt reduziert. Damit beträgt der Gewinn noch 92.720 EUR. Dieser Betrag wird um 14 % Rabatt für Kleinunternehmer reduziert, also um 12.980 EUR, so dass das zu versteuernde Ergebnis 79.740 EUR beträgt. Dieser Gewinn wird mit 34.881 EUR besteuert und um 3.724 EUR allgemeine Steuervorteile reduziert. Damit ergibt sich ein Steuerbetrag in Höhe von 31.157 EUR.

Jetzt ist Ihr Partner (Ehefrau oder Ehemann) zu 50 % Miteigentümer des Unternehmens (VOF) und die 100.000 EUR werden auf zwei mal 50.000 EUR aufgeteilt. Die 50.000 EUR werden um 7.280 EUR Unternehmerrabatt auf 42.720 EUR reduziert. Dieser Betrag wird um 14 % Rabatt für Kleinunternehmer reduziert, also um 5.981 EUR, so dass das zu versteuernde Ergebnis 36.739 EUR beträgt. Dieser Gewinn wird mit 14.446 EUR besteuert und um 3.724 EUR allgemeine Steuervorteile reduziert. Damit ergibt sich ein Steuerbetrag in Höhe von 10.723 EUR. Der zweifache Steuerbetrag beträgt dann 21.446 EUR. Das ist mit Einkommens mit Ihrem Partner.

Durch die Aufteilung des Gewinns können Sie 9.711 EUR Steuern sparen, aber geht das? Ja, das geht, wenn Ihr Partner (Ehefrau oder Ehemann) ein echter Unternehmer ist. Wenn Ihr Partner nur die Verwaltung übernimmt und Sie eine Fensterglas-Reparaturfirma haben, dann qualifiziert sich Ihr Partner nicht, um als Unternehmer angesehen zu werden. Ihr Partner muss in der Lage sein ein Fenster zu reparieren/auszutauschen. Das gleiche gilt für Arzt- oder Zahnarztpraxen und alle anderen Berufe, die eine Expertise oder Ausbildung erfordern, um die Arbeiten selbst ausführen zu können.

Wenn Sie mehr über diese Möglichkeit erfahren möchten, sprechen Sie uns an.